Info
Bitte beachtet, dass die Produktbilder auf unserer Website nur zur Veranschaulichung dienen können und das tatsächlich gelieferte Produkt geringfügig von den Abbildungen abweichen kann. Wir bemühen uns, genaue und aktuelle Bilder bereitzustellen, können jedoch keine Garantie für eine exakte Übereinstimmung geben.

Westside Disc Golf Midrange VIP Anvil

11 %

15,95 €

% 17,95 € (11.14% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Gewicht
Farbe
Produktnummer: WSDGVI-AN.8
Hersteller:
Disc Golf Typ: Fairway Driver
Material: VIP
Skilllevel: Advanced, Intermediate
Stabilität: Very overstable
Speed: 4
Glide: 2
Turn: 0
Fade: 4
Farbe: Orange, Pink, Gelb

Westside Anvil VIP

Besonders bei starkem Wind ist die Anvil eine gute Wahl. Die Scheibe ist eine absolut überstabile Midrange Discs und perfekt geeignet für spike hyzers, flex shots und windige Tage.

Für welche Spielerniveaus wir die Scheibe empfehlen findest zu im Reiter Zusatzinformationen.

Über VIP Kunststoff

VIP ist ein extrem haltbarer High-Tech-Kunststoff mit hervorragender Performance.
Er ist durchscheinend und hält seine Flugeigenschaften lange aufrecht.
Er eignet sich sowohl für Freizeit- als auch für Profispieler und ist vergleichbar mit dem Latitude64 Opto-Plastic.
Der VIP Kunststoff wurde entwickelt, um extremen Bedingungen besser standzuhalten als andere Kunststoffe.


Über das Motiv

Das Motiv der Scheibe stammt aus dem finnischen Nationalepos Kalevala.
Gezeichnet wurde es 2012 von Arto Hoffrén. Unterwelt auf Finnisch heißt Manala.


Flight Chart Westside Discs

Hier findest du den kompletten Flight Chart von Westside Discs.


Weitere Informationen

Durchmesser 21.2 cm
Maximalgewicht 176.0 g
Höhe 1.7 cm
Griddtiefe 1.1 cm
Randstärke 2.0 cm


Hinweise

Farbe sowie Motiv der Scheibe können von der Abbildung abweichen.
Achtung: Discgolf Scheiben sind nicht zum Fangen geeignet.


Mehr Information zur Frisbee Disziplin Discgolf gibt es hier.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Westside Discs wurde 2003 gegründet und war ursprünglich ein finnisches Unternehmen, das verschiedene Disc-Marken auf dem finnischen Markt importierte und verkaufte. Im Jahr 2009 begann das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Latitude 64 mit der Entwicklung einer eigenen Disc-Linie und hat seither die Anzahl der beliebten Formen mit jedem Jahr erweitert. Die Westside-Grafiken greifen Themen und Figuren aus dem finnischen Nationalepos Kalevala auf und bleiben damit ihren Wurzeln treu. Jetzt sind sie in Schweden zu finden.